Das Pro Ökosystem.

Für IoT-, M2M-, Fernwirk- und Telematik-Projekte

Die Vorteile des M2M Control Pro-Ökosystems für IoT und M2M

Alles für wirtschaftliche IoT/M2M-Lösungen in jeder Branche

Unser Pro Ökosystem hält für Sie fein abgestimmt alle notwendigen Komponenten bereit, damit Sie schnell und einfach stabile und sichere Anwendungen realisieren und langfristig wirtschaftlich betreiben können.

Die Vorteile unseres Ökosystems

Unser Ökosystem ist ein Korb von Produkten und Dienstleistungen, die die Entwicklung und den Betrieb von IoT/M2M-Produkten und Dienstleistungen vereinfachen und – aus wirtschaftlicher Sicht – oft erst möglich machen. Wir haben mit unserem Ökosystem alle wichtigen Elemente in der Hand, um langfristig erfolgreiche Lösungen zu bieten. Produkte bieten Viele an, ausgereifte Lösungen, die sich auch langfristig bewähren, sind dagegen selten. Bei uns werden Sie fündig:

  • Verringerung der Komplexität, da viele grundlegende Probleme (z.B. Sicherheit, Protokolle etc.) schon durch das Ökosysem gelöst sind.

  • Geringere Entwicklungskosten durch Aufbau auf vorhandene, bewährte Building-Blocks (z.B. Störmelder, Datenlogger, branchenspzifische Standard-Applikationen/Libraries)

  • Schnelleres Time-to-Market durch verringerten Entwicklungs- und Testaufwand.

  • Geringere Betriebskosten durch systematisches und skalierbares Device-Management mit z.B. OTA („over the Air“) Updates aller Komponenten.

  • Einfaches Lifecycle-Management sichert den Betrieb auch über lange Zeiträume und löst die Herausforderung der langfristigen Kompatibilität.

Die Bestandteile unseres Ökosystems

Unser Ökosystem ist darauf ausgelegt Ihnen in allen Projektphasen, von der Entwicklung und Integration, über die Inbetriebnahme (Deployment) und den langjährigen Betrieb inkl. des Life-Cycle Managements  das Leben leicht zu machen. Dazu gehören die folgenden wesentlichen Bestandteile:

Leistungsfähige und intuitive Entwick­lungs­umgebung

Programmierbare Endgeräte sind nur so gut, wie die zu ihnen gehörenden Werkzeuge. Mit leistungsfähigen Werkzeugen ist der Weg zu stabilen Programmen schneller:

  • Umfassende API-Dokumentation, direkt in die IDE integriert. Für das schnelle Verständnis mit vielen Code-Beispielen.

  • Integrierte Projektverwaltung zur Wiederverwendung von Programmcode und zur Versionsverwaltung.

  • Mit interiertem Debugger und Simulator zur schnellen Fehlersuche.

  • Variable Anbindung des Endgerätes entweder lokal (RS232, USB, LAN) oder remote über Mobilfunk.

Erprobte Standard-Libraries

Damit Sie bei Ihrer Entwicklung nicht „bei Null“ beginnen müssen, stehen Ihnen bereits viele erprobte Standard-Libraries als solide Basis zur Verfügung:

  • Professioneller Datenlogger, langzeitstabil und speziell auf die Hardware abgestimmt.

  • Störmeldefunktionen mit variabler Alarmierung per eMail, SMS, Voice oder einer API.

  • Umfangreiche Protokollunterstützung, z.B. M-Bus, Modbus, CAN, MQTT

  • Cloud-Kommunikation für viele führende Anbieter von IoT-Plattformen

  • Anbindung von Maschinen (SCADA)

  • Branchenspezische Libraries, z.B. für Anwendungen in der Energiewirtschaft oder der Wasserwirtschaft

Middleware für einfache Integration und sicheren Betrieb

IoT und M2M-Endgeräte müssen i.d.R. mit zentralen Instanzen kommunizieren und bedürfen daher einer Integration, sowohl bezüglich der verwendeten Mobilfunkinfrastruktur als auch in die IT-Infrastruktr des Unternehmens. Auch für das Device-Management der Geräte im Feld muss gesorgt werden, besonders wichtig, wenn es sich um größere Geräteflotten oder um kritische Einsatzfälle handelt.

  • Communication Hub (für IP, GPRS, UMTS, LTE und 5G) zur bidirektionalen Kommunikation auch ohne feste oder öffentliche IP-Adressen.

  • SQL-Connector zur nahtlosen Integration der Endgeräte in viele SQL-Datenbanken, der einfache Weg zur Enterprise-Integration.

Breite Palette bewährter Endgeräte

Die M2M Control Pro Controller sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zur Verfügung stehen zahlreiche Montage­varianten und Schnitt­stellen­ausstattungen. Allen Geräten gemeinsam ist u.a.:

  • Extreme Zuverlässigkeit für einen langjährigen Einsatz

  • Sicherheit inklusive: TLS/SSL-Unterstützung für alle wichtigen TCP basierten Protokolle (z.B. MQTT, SMTP, Sockets) mit vollständiger Zertifikatsverwaltung schützt effektiv Ihre Kommunikation, z.B. mit einer Cloud.

  • Integrierte USV und ein ausgefeiltes Energiemanagement.

Langzeitkompatibilität und -Verfügbarkeit

Anwendungen, die durch M2M, IoT oder Fernwirktechnik unterstützt werdern, haben üblicherweise eine sehr lange Lebensdauer. 20 oder mehr Jahre sind nicht ungewöhnlich. IT- und auch Kommunikationstechnik ist dagegen sehr kurzlebig. Dies ist ein Gegensatz, der viele Projekte langfristig vor große – und in vielen Fällen wirtschaftlich nicht sinnvoll lösbare – Probleme stellt. Unsere Lösung:

Lange Produktzyklen:

  • sorgfältige Bauteileauswahl (Tool-gestützte Ermittlung der Langzeitverfügbarkeit)

  • Vorhaltung von Ersatzgeräten und Ersatzteilen

Unser Kompatibilitätsmanifest:

  • Jede Gerätegeneration ist mindestens eine Generation rückwärts binärkompatibel.

  • Volle Quellcode-Kompatibilität für mindestens zwei Generationen rückwärts.

Suchen Sie verlässliche und langlebige IoT,  M2M oder Fernwirk-Lösungen?

Auf der Basis unseres Ökosystems realsieren Sie, wir oder unser Partnernetzwerk Ihre optimale Lösung. Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Tempowerkring 19
D-21079 Hamburg

Vielen Dank

Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese Seite bis zum Ende zu lesen. Wenn Sie es bis hierhin geschafft haben, dann könnte Ihnen unsere Arbeitsweise gefallen: Wir entwickeln unsere Produkte mit viel Liebe zum Detail und leisten Unterstützung während der gesamten Lebenszeit. Wenn Sie mögen, sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

© Infranet Technologies GmbH