M2M Control C560

Das M2M Control C560 ist ein GSM-R Fernwirk- und Telematikmodul speziell energieautarke und mobile Anwendungen im Bereich der Bahn. Verschiedene Batterie-Optionen und ein leistungsfähiges Energiemanagement erlauben standalone Anwendungen mit sehr langer Laufzeit. Das Gerät lässt sich auch mit einer Solarstromversorgung betreiben.

Das Modul besitzt darüber hinaus einen hochsensitiven 66-Kanal GPS Empfänger sowie einen Beschleunigungssensor, die präzise Positionsbestimmungen ermöglichen.

Das C560 besitzt 2 digitale Eingänge, 2 digitale Ausgänge, 2 analoge Eingänge sowie eine serielle Schnittstelle (RS-232) für die Überwachung und Steuerung. Ein ISM RF (868 MHz) Transceiver erlaubt die Anbindung von weiteren drahlosen Sensoren.Es können lokale Funknetze aufgebaut werden, bei der das C560 als Master für das lokale Funknetzwerk sowie als Datenlogger und Gateway dient. 

Das C560 basiert auf einer leistungsfähigen X32 (ARM7) Architektur. Für die Aufzeichnung von Daten und für Applikationen stehen bis zu 2 MB (optional 4 MB) zur Verfügung. Der Interne Datenlogger erlaubt die Speicherung von bis zu 48.000 Datensätzen. Weiterhin können Daten auf einen microSD Karte (bis 8 GB) gespeichert werden. Es wird ein FAT32 Filesystem unterstützt.

Das C560 unterstützt die Kommunikation über GSM-R und GPRS. Es besitzt einen vollständigen TCP/IP Stack und lässt sich leicht in Internet basierte Systeme einbinden. Das Gerät unterstützt ebenfalls unser GPRS Gateway, mit dem eine einfache Anbindung an Backend-Systeme möglich ist ohne, das feste IP Adresse benötigt wird.

Die Programmierung des Moduls erfolgt mit der integrierten Programmierumgebung IDE (EN/IEC 61131-3 ST). Das Gerät lässt sich hierdurch als programmierbare Steuerung verwenden (-> wireless SPS). Die Funktionalität des Moduls lässt sich so leicht allen Anforderungen anpassen.

Weitere Informationen zu GSR-R:   DB Netze

M2M Control C560
  • GSM-R (GSM Railway) support
  • ISM RF (868 MHz) Transceiver
  • USB Schnittstelle
  • 512 kB für Dataflash
  • 2,3 MB Flash für Applikationen
    und Datenlogger (opt. 4 MB)
  • 256 KB für Programme
  • 1 MB RAM / 8 KB FRAM
  • internes flash-filesystem
  • ISM RF (868 MHz) Transceiver
  • USB Schnittstelle
  • 512 kB für Dataflash
  • 2,3 MB Flash für Applikationen
    und Datenlogger (opt. 4 MB)
  • 256 KB für Programme
  • 1 MB RAM / 8 KB FRAM
  • internes flash-filesystem

I/O Interface

  • 2 digital inputs    
  • 2 digital output      (200 mA)            
  • 2 analog inputs:    0-10 V DC (10 bit Resolution)

Protokolle

  • GSM-R Triple Band GSM-R (900/1800/1900 MHz)
    • CSD data call
    • SMS (text and PDU)
    •  Voice
  • GPRS (multislot class 10) with TCP/IP
    • FTP
    • Email (SMTP)
    •  TCP/IP  /  UDP
  • NMEA through the serial ports
  • Garmin Fleetmanagement (FMI)

Kommunikation

  • Triple Band GSM-R (900/1800/1900 MHz)
  • GPS Receiver (66-Channel, superGPS)
  • RF Transceiver 868 MHz
  • RS-232 Port
  • 1-Wire Interface               
  • USB Programming Port

Versorgung

  • Betriebsspannung:    10 - 36 V DC
  • Stromverbrauch:       5 - 70 mA @12 V DC
                                     < 0,005 mA in zeropower-mode

Gehäuse

  • Abmessung:   W 175x H 42x D 126mm
  • Gewicht:          0.530 Kg
  • Schutzart:       IP66 

Optionen

  • Batterie  (rechargeable)           2 Ah                                
  • Batterie  (rechargeable)          10 Ah         
  • Batterie  (non-rechargeable)    24 Ah         
  • Batterie  (non-rechargeable)    58 Ah      

Kein Zubehör