EX9017 8AI

Mit dem EX9017 MODBUS Module lassen sich die Ein- und Ausgänge der M2M Control Professional Serie auf einfache Weise erweitern.

Das EX9017 besitzt 8 analoge Eingänge.

Das MODBUS Modul wird über die RS-485 Schnittstelle verbunden und läßt sich sehr leicht mit der integrierten Entwicklungsumgebung IDE als I/O Erweiterung konfigurieren. Die I/O Erweiterung ist vollstandig transparent für die Applikation. Die Ein- und Ausgänge des MODBUS Moduls lassen sich genauso verwenden, wie die vorhandenen. És wird kein weiteres Konfigurationswerzeug benötigt.

Keine Features

I/O Interface

  • 8 analog inputs (16 Bit)

    +/-150 mV, +/-500 mV, +/-1 V, +/-5 V, +/-10 V and +/-20 mA

Protokolle

  • Modbus (slave)

Kommunikation

  • EIA RS-485

Versorgung

  • Betriebsspannung: 8-30 Vdc
  • Stromverbrauch: 150 mA @12Vdc

Kein Zubehör